AGB

Hauptinhalt

Versandbedingungen & Verbraucherinformationen*

1.      Vertragsschluss

Die vorgenannten Angebote sind bis zur Rückbestätigung unverbindlich. Mit dem Anklicken des Bestell-Buttons erklärt der Besteller verbindlich, den Inhalt des Bestellformulars erwerben zu wollen. Der Vertrag kommt durch Bestätigung des Onlineshopbetreiber Jürgen Korschewski, Moschelesstr. 10, 04109 Leipzig, Unabhängiger Vertriebspartner von Creation Direkt international GmbH (Nachfolgend CD genannt) nach Absenden der Bestellung zustande.*

Die Erklärung geht dem Besteller zeitnah nach Anklicken des Bestell-Buttons zu.

Die Leistungsbeziehungen des Kaufvertrages finden ausschließlich zwischen dem Besteller und CD statt. Sofern die Ware nicht verfügbar ist, wird CD dem Besteller unverzüglich über die Nichtverfügbarkeit informieren. Der Besteller kann dann vom Vertrag zurücktreten, oder ein vergleichbares Produkt wählen oder warten, bis das von ihm gewünschte Produkt lieferbar ist.

2.      Lieferung und Zahlung

Die Preise sind Endpreise, incl. gesetzlicher Mehrwertsteuer, zuzgl. Versandkosten. Wir berechnen pro Bestellung eine Versandkostenpauschale in Höhe von EURO 4,50. Die Zahlung kann per Vorkasse, Nachname oder Lastschrift erfolgen.

3.      Widerrufsrecht

Der Besteller hat das Recht, seine Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder durch Rücksendung der Sache zu widerrufen. Die Frist beginnt frühestens einen Tag nachdem der Empfänger die Ware und eine in Textform gefasste gesonderte Widerrufsbelehrung erhalten hat. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Ware. Der Widerruf oder die Rücksendung sind zu richten an CD. Der Besteller trägt die Kosten der Rücksendung, es sei denn, dass die gelieferte Ware nicht der bestellten entspricht. Bereits erbrachte Zahlungen des Bestellers werden zurücker­stattet. Nach Ausübung des Widerrufsrecht behält sich CD vor, Wertersatz für die durch eine bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung geltend zu machen.

4.      Gewährleistung

Die Gewährleistung folgt nach gesetzlichen Bestimmungen. Im Falle eines Mangels der Ware bei der Übergabe ist CD nach Wahl des Bestellers zur Nachlieferung oder Nachbesserung berechtigt. Schlägt die Nachbesserung endgültig fehl oder ist die nachgelieferte Ware ebenfalls mangelbehaftet, so kann der Besteller Rückgabe der Ware gegen Rückerstattung des vereinbarten Preises oder Herabsetzung des Kaufpreises verlangen.

 * nur Produkte der Creation Direkt International GmbH

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++